« Zur Newsübersicht

Die Carpe Diem erweitert die Notbetreuung

In Zeiten der Ausbreitung des Coronavirus steht auch bei der Carpe Diem Privatschule die Gesundheit an erster Stelle. Daher hat der Schutz der Schüler, Lehrer und Betreuer oberste Priorität. Die Carpe Diem erfüllt alle Vorgaben zur Vorbeugung der Ausbreitung von CoVid-19.

Als besondere Schutzeinrichtung für Kinder und Jugendliche nach dem Jugendhilfegesetz ist es der Carpe Diem ein Anliegen auch in dieser Krisenzeit Angebote und Lösungen zu schaffen. Daher plant die Privatschule eine Notgruppenbetreuung im Internat anzubieten. Das Angebot umfasst sowohl eine Tagesgruppe mit Onlineunterrichtsanbindung als auch eine potentielle Internatsgruppe mit Übernachtung und Wochenendbetreuung. Darüber hinaus können auch Kinder von Eltern, die in systemrelevanten Berufen arbeiten, das Angebot der Carpe Diem nutzen. „Bei uns kommen zurzeit unterschiedlichste Anfragen rein. Das reicht von partieller Betreuung von Kindern berufstätiger Eltern; Kliniken, die Angebote für die Betreuung der Kinder ihrer Mitarbeiter suchen; bis hin zu Jugendämtern, die erhöhten Bedarf haben zum Beispiel für auf CoVid-19 negativ getestete Kinder von potenziell erkrankten Eltern“, sagt Luca Bonsignore, Leiter der Privatschule Carpe Diem. „Wir erörtern in regelmäßigen Abständen mit unserem Team, welche Angebote im Einklang mit den Vorgaben des Gesundheitsamts gemacht werden können.“

Das Angebot auf dem großen Gelände des Haus Broich wird ständig den aktuellen Gegebenheiten angepasst. „Zurzeit ist es noch schwer, genau auf die unterschiedlichsten Anfragen zu reagieren, da sich die Lage gerade täglich ändert. Wir wollen hiermit signalisieren, dass wir da sind und unseren gesellschaftlichen Auftrag wahrnehmen, wo er gebraucht wird“, bekräftigt Luca Bonsignore.

Die Carpe Diem ruft Eltern und Institutionen, die einen Bedarf haben, dazu auf, diesen an info@carpediem-willich.de zu benennen. Die Angebote starten dann kurzfristig.

Schüler- und Elternstimmen

„Liebe Frau Selek, lieber Herr Bonsignore, liebe alle anderen LehrerInnen,

wir möchten Ihnen für Ihre hervorragende Arbeit von ganzem Herzen danken. Unsere Tochter wird mehr als perfekt betreut und wird, trotz aller Widrigkeiten, professionell auf die Prüfungen vorbereitet.

Sie machen alle einen wunderbaren Job.

Wir freuen uns auf die Zeit nach dem Spuk! Sollte es ein Sommerfest geben, wird das ein rauschendes.

Liebe Grüße
Familie M.“

Familie M.

„Die besten Jahre. Danke für die tolle und entspannte Zeit, die Mühe, die Geduld und die hervorragende pädagogische Arbeit. Hier ist jeder Cent bestens in die Zukunft unseres Kindes investiert.“

Maries W.

„Ich gehe mit Wehmut, aber auch mit Freude, dass ich diese Schule kennengelernt habe und soviele tolle Leute kennengelernt habe, die nur das Beste wollten. Danke Carpe Diem für diese tolle Zeit. Glück Auf!“

Hendrik B.

„Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team der Carpe Diem. Wir sind überglücklich über den Erfolg.“

Inka O.

„We love Carpe Diem! Thanks for being our Life Saver School!“

Christine S.

„Wir bedanken uns aufrichtig und von ganzem Herzen beim gesamten Team der Carpe Diem für die vergangenen drei Jahre und den krönenden Abschluss!!!“

Sabine F.
its_learning

telc_language_tests

telc_language_tests

delf_soclaire

delf_soclaire
Newsletter-Anmeldung
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@privatschule-carpediem.de widerrufen. 

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.